• Kostenloser Versand & Rückversand
    Kostenloser Versand & Rückversand
  • Beste Preise
    Beste Preise
  • Sichere Bezahlung
    Sichere Bezahlung
  • Expertenberatung
    Expertenberatung

Schreibtische

Karbon K1 rechteckige Büroschreibtische4
Evolution Activ Steh Sitz Schreibtische
Karbon K3 rechteckiger Deluxe Schreibtisch4
Karbon K5 IT Schreibtisch mit mobilem Metallrollcontainer mit 3 Schubladen
Karbon K4 rechteckige Schreibtische mit mobilem Metall Rollcontainer mit 3 Schubladen.
Commerce II Deluxe ergonomische Büro Schreibtische
Karbon K1 rechteckige Büroschreibtische und Rollcontainer2
Karbon K2 rechteckige4

Schreibtisch-Kategorien

Schreibtisch-Serien

Großbestellung? Fragen Sie telefonisch nach Rabatten
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
Sie können ein Produkt nicht finden? Wir helfen gern!
Expertenberatung unter 0711 967 49531

Schreibtische

Die Entwicklung des Schreibtisches

Schreibtische kommen in jedem Unternehmen und Haushalt vor und sind ein fester Bestandteil der Einrichtung. Denn schon seit Anbeginn der Industrialisierung werden Schreibtische zum Lesen und Schreiben verwendet. Damals wurden Schreibtische ausnahmslos aus Massivholz gefertigt und waren nicht wie heute an den jeweiligen Bedürfnissen ihrer Nutzer angepasst. Des Weiteren waren viele Schreibtische zur damaligen Zeit aufwendig verziert und dienten somit als schmückender Einrichtungsgegenstand. Erst im Laufe der Zeit und mit den entscheidenden Entwicklungen der Industrialisierung, entwickelten sich Schreibtische zu Arbeitsplätzen. Dies ermöglicht es halt, nach und nach den Einsatz neuer Materialien als auch die Entwicklung neuer Formen und Funktionen. Für Schreibtische, die in der heutigen Zeit den arbeitsergonomischen Ansprüchen genügen soll, gelten demnach vielfältige Anforderungen. Auch eine auszureichende Beinfreiheit und dem Schreibtisch ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Ergonomie. So sollte die Arbeitsplatte über eine ausreichende Größe Verfügung, damit Sie problemlos alle Utensilien auf den Tisch anordneten und erreichen können.

Je einfacher sich ein Schreibtisch in der Höhe regulieren lässt, desto angenehmer lass sich die unterschiedlichen Haltungen einnehmen. Arbeitsmedizinische Studien ergaben, dass der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen einen äußerst positiven Aspekt auf die Gesundheit hat. Hierfür wurden speziell elektrisch höhenverstellbare Schreibtische entwickelt, diese haben i.d.R ein Kabelführungssystem für Bildschirme und Computerkabeln. Allerdings sind Höhenverstellbare Schreibtische gegenüber konventionellen Schreibtischen in der Anschaffung kostenintensiver.

Die Auswahl des passenden Schreibtisches

Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Formen zur Auswahl. Der Klassiker und am meisten verbreitet ist sicherlich der rechteckige Schreibtisch. Er ist einfach zu kombinieren und passt in jeden Raum. Der Eckschreibtisch ist in der Regel größer, jedoch sind durch die Eckform alle Bereiche des Tisches in Griffweite. Die Winkelform ist ähnlich zum Eckschreibtisch nimmt jedoch weniger Platz ein. Schreibtische mit Bogen oder Nierenform sind eher selten in Büros aufzufinden jedoch in bestimmte Situation sinnvoll. Die benötigte Größe des Schreibtisches hängt von den Anforderungen des Nutzers ab. Wird ausschließlich eines Laptops, dann ist ein kleiner Tisch ausreichend, aber haben Sie mehrere Monitore oder verwenden viele Dokumente auf dem Tisch, ist ein größerer Schreibtisch notwendig. Die meisten Kunden kaufen Schreibtische zwischen 1,40m und 1,80m.

Ergonomische Schreibtische

Die Gestaltung des Arbeitsplatzes hat sich in letzten Jahrzehnten verändert und wurde durch Erkenntnisse aus arbeitsmedizinisch und physiologischen Untersuchungen beeinflusst. Für eine gute Ergonomie sollten alle wichtigen Utensilien für den Nutzer einfach erreichbar sein. Schreibtische, die nicht höhenverstellbar sind, sollten einen Abstand von 72cm zum Boden haben. Daneben gibt es höhenverstellbare Schreibtische, sodass jeder Nutzer seine individuelle Tischhöhe bestimmen kann. Als Richtwert kann man sagen, dass ein Nutzer mit 150cm Körpergröße eine Tischhöhe von 62cm haben sollte. Mit um 5cm steigender Körpergröße sollte die Tischhöhe um 2cm zunehmen. Idealerweise steht Steh-Sitz-Schreibtisch im Büro, der elektrisch höhenverstellbar ist. Arbeitsmedizinische Studien ergaben, dass der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen einen äußerst positiven Einfluss auf die Gesundheit hat. Sehr wichtig für eine gute Ergonomie ist selbstverständlich das Zusammenspiel von Schreibtisch und Bürostuhl.

Materialart der Schreibtische

Schreibtische gibt es in einer ganzen Reihe an Holzoptiken: Buche, Ahorn, Eiche oder Nuss. Holz sorgt für ein schönes Ambiente in jedem Arbeitszimmer. Daneben gibt es natürlich Schreibtisch in weiß, grau oder auch schwarz. Die Schreibtische sind in der Regel mit einer widerstandfähigen und pflegeleichten Melamin-Beschichtung versehen und begeistern mit einem zeitlosen Design. Des Weiteren gibt es auch Schreibtische aus dem Mix von Holz und Metall. Diese bringen einen angesagten Look in die Industrial-Style in ihr Arbeitszimmer bzw. ins Büro. Daneben gibt es Schreibtische mit einer Glasplatte, die definitiv ein optisches Highlight für Ihre Besucher sind. Die Beine sind in der Regel aus Stahl, welches in verschiedenen Farben lackiert ist und sie sind in verschiedenen Formen verfügbar. Die Schreibtisch-Beine haben jedoch in der Regel kaum Einfluss auf die Stabilität, sondern sind vor allem ein wichtiges Design Kriterium. Schreibtische aus dem Material Kunststoff haben den Vorzug, dass sie ein geringes Gewicht aufweisen, leicht zu reinigen und auch preiswert sind.

Schreibtische Merkmale und Funktion

Der Schreibtisch ist das Kernstück eines jeden Büros und Homeoffices und ist somit zentraler Bestandteil in der Büroplanung. Gelegentlich ist er mit Fächern und/oder Schubladen ausgestattet, um dort auch Papier, Schreibuntersilien und Akten aufzubewahren. Schreibtische werden in der heutigen Zeit im privaten Bereich, als auch im Job eingesetzt und bestehen dabei aus den unterschiedlichsten Materialien. Es fängt von ganz normalen Holztischen an und geht bis über Kunststoff, Stahl und sogar Glastische. Auch auf die Größe der Arbeitsplatte kommt es drauf an zu achten, dass es den Mindestmaß einhält, umso ein komfortables arbeiten zu ermöglichen. Hierbei kommt es dann auch darauf an, ob mein ein Computer benutzt oder nicht. Eine andere wichtige Rolle spielt die Ergonomie. Ziel sollte es sein eine gesunde Haltung zu fördern und die Wirbelsäule zu entspannen. Ein guter Tisch ist zudem stabil was wiederrum für eine lange Lebensdauer spricht.

Welche Schreibtischarten gibt es?

Schreibtische gibt es in unzähligen Größen und Formen. Welche Variante für Sie und in Ihr Unternehmen geeignet ist, hängt in erster Linie von der Arbeitsweise ab. Entscheidend ist wie viel Platz sie auf der Tischplatte benötigen, denn passt der Schreibtisch perfekt zum in Ihr Büro, arbeitet es sich auch entspannter und fokussierter.

Schreibtisch mit Schubladen: Egal ob die Schreibtische aus Holz, als Computerschreibtisch oder als Eckschreibtisch. Modelle mit Schubladen sind wohldurchdacht, denn diese Modelle sind vereinen eine Arbeitsfläche und Unterbringungsmöglichkeiten für diverse Büromaterialien. Somit kann ein Schreibtisch mit Schubladen die Produktivität erheblich erhöhen.

Computer-Schreibtisch: Wie der Name schon bereits es verrät, ist die Version speziell für die Nutzung eines Computers konzipiert. Dabei wird der Monitor mittig auf der Tischplatte platziert. Die Maus und die Tastatur werden auf einer ausziehbaren Platte platziert. Die Kabel der Geräte werden über einen Kabelkanal verlegt und fallen somit kaum noch auf.

Schreibtisch mit Rollen: Oftmals ist die Schreibtischform bei einem Computerschreibtisch wiederzufinden. Dabei eignet sich die Form hervorragend in kleineren Räumen und kann somit flexibel im Haushalt und Unternehmen eingesetzt werden.

Schreibtisch-Zubehör

Schreibtische können mit einer Reihe von Zubehör den individuellen Anforderungen zugeschnitten werden. Besonders beliebt sind heutzutage Kabeldurchlässe und Kabelkanäle, sodass kein Kabelsalat entsteht. Eine größere Privatsphäre am Arbeitsplatz kann durch Trennwende erreicht werden – idealerweise sind diese mit Akkustikvlies bezogen, um die Lärmbelastung im Büro zu senken. Monitorarme ermöglichen die Monitore ergonomisch für den Nutzer auszurichten und ein Monitorständer kann es ermöglichen aus einem Schreibtisch einen Steh-Sitz-Tisch zu machen, sodass Sie im Stehen arbeiten können.

Gerne beraten wir Sie einen passenden Schreibtisch für Ihre Anforderungen zu finden. Bitte kontaktieren Sie unser Support-Team per Telefon, Chat oder E-Mail